Ins rechte Licht gerückt

Dass die Straßen in unseren Städten nachts hell erleuchtet sind ist eine der vielen Selbstverständlichkeiten, die man erst dann wahrnimmt, wenn sie mal nicht funktionieren. So wie der Strom aus der Steckdose oder das Wasser aus dem Hahn. Aber der Strom fließt nicht von alleine und die Straßen erleuchten sich nicht von selbst. Dahinter stecken engagierte Fachleute und fleißige Hände. Viele fleißige Hände.

 

Mit ca. 3.500 Straßenleuchten sorgen wir für Licht und Sicherheit in unseren Mitglieds-kommunen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in der Planung, Errichtung und Wartung. Letzteres vor allem ist aufwändig, denn unsere Mitarbeiter überprüfen sämtliche Straßenbeleuchtungen regelmäßig.

Montage neuer Lampenmasten
Wartungsarbeiten

So viele Straßenlampen können wir natürlich nicht ständig im Blick haben. Sie können uns aber helfen, indem Sie uns defekte Lampen anzeigen. Wir danken für Ihre Mithilfe.


Verwenden Sie dazu dieses Kontaktformular hier!

Bitte die mit * gekennzeichneten Felder unbedingt ausfüllen.

 

 

Folgende Straßenlampe ist defekt:

 

Art des Defektes:

 
Art des Defektes
 
 
 

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Herr Jürgen Dostal unter 09372 9455-26 gerne zur Verfügung.