Unser Grundversorgungstarif - 100% Ökostrom

Die EZV ist der Grundversorger für Strom im nachfolgenden Konzessionsgebiet:

Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS) Statistisches Bundesamt
09676122 Erlenbach am Main
09676145 Obernburg am Main
09676169 Wörth am Main
 
 

Grund- und Ersatzversorgung

Ihr Ansprechpartner:
Ismail Yabanci

Tel.: 09372 9455-32

* inkl. 19% Umsatzsteuer (Endpreis)

Allgemeine Preise für die Grund- und Ersatzversorgung, gültig bis 31.12.2018

Allgemeine Preise netto brutto*  
Eintarif (ohne Schwachlastregelung)
Eintarif 23,92 28,46 ct/kWh
Grundpreis je Zähler 7,44 8,85 €/Monat
Doppeltarif (mit Schwachlastregelung)
Hochtarif (HT) 25,60 30,46 ct/kWh
Niedertarif (NT) 18,04 21,47 ct/kWh
Grundpreis je Zähler 8,96 10,67 €/Monat

Ihnen ist vielleicht aufgefallen, dass die Preise für Energie durchweg ansteigen, nicht nur an der Tankstelle. Auch wir bekommen dies zu spüren – mit höheren Kosten bei der Beschaffung aufgrund gestiegener Handelspreise an der Strombörse. Aufgrund unserer vorausschauenden Preispolitik trifft uns das nicht ganz so stark, aber letztlich können wir die Mehrkosten nicht vollständig kompensieren.
Außerdem steigen die Netzentgelte, also diejenigen Kosten, die für die Instandhaltung und den Ausbau des Stromnetzes anfallen. Die Steuern und Umlagen sinken in Summe leicht. Auf diese beiden Bestandteile des Strompreises haben wir keinen Einfluss.

Unser Tipp: Wechseln Sie in die Produkte EZV Privat bzw. EZV Family!

Damit sparen Sie ganz einfach bares Geld, genießen weiter den persönlichen Service der EZV und leisten obendrein einen Beitrag zum Klimaschutz. Denn mit unseren Produkten beziehen Sie Grünstrom aus 100 % erneuerbaren Energien zum günstigen Preis. Interessiert? Gerne erstellen wir Ihnen ein Vergleichsangebot.

Allgemeine Preise für die Grund- und Ersatzversorgung, gültig ab 01.01.2019

Allgemeine Preise netto brutto*  
Eintarif (ohne Schwachlastregelung)
Eintarif 25,61 30,47 ct/kWh
Grundpreis je Zähler 7,44 8,85 €/Monat
Doppeltarif (mit Schwachlastregelung)
Hochtarif (HT) 27,29 32,49 ct/kWh
Niedertarif (NT) 19,73 23,48 ct/kWh
Grundpreis je Zähler 8,96 10,67 €/Monat

Gegenüberstellung der Strompreisbestandteile 2018/2019 Grundversorgung ET

Bezeichnung 2018 2019 Anpassung
ct/kWh ct/kWh ct/kWh
Vertriebspreis 7,185 7,559 +0,347
Netznutzung 5,810 7,270 +1,460
Konzessionsabgabe 1,320 1,320 0,000
EEG 6,792 6,405 -0,387
KWKG 0,345 0,280 -0,387
Offshore Netzumlage 0,037 0,416 +0,379
Abschaltbare Lasten-Umlage 0,011 0,005 -0,006
§ 19 StromNEV-Umlage 0,370 0,305 -0,065
Stromsteuer 2,050 2,050 0,000
Preis (netto) 23,92 25,61 +1,69
Mehrwertsteuer 4,54 4,86 +0,32
Preis (brutto) 28,46 30,47 +2,01
EUR/Monat EUR/Monat EUR/Monat
Grundpreis (brutto) 8,85 8,85 0,000

Gegenüberstellung der Strompreisbestandteile 2018/2019 Grundversorgung DT

Bezeichnung 2018 2019 Anpassung
ct/kWh ct/kWh ct/kWh
Vertriebspreis 8,865 9,239 +0,347
Netznutzung 5,810 7,270 +1,460
Konzessionsabgabe HT 1,320 1,320 0,000
Konzessionsabgabe NT 0,610 0,610 0,000
EEG 6,792 6,405 -0,387
KWKG 0,345 0,280 -0,387
Offshore Netzumlage 0,037 0,416 +0,379
Abschaltbare Lasten-Umlage 0,011 0,005 -0,006
§ 19 StromNEV-Umlage 0,370 0,305 -0,065
Stromsteuer 2,050 2,050 0,000
Preis HT (netto) 25,60 27,29 +1,69
Preis NT (netto) 18,04 19,73 +1,69
Mehrwertsteuer HT 4,86 5,19 +0,32
Mehrwertsteuer NT 3,43 3,75 +0,32
Preis HT (brutto) 30,46 32,48 +2,01
Preis NT (brutto) 21,47 23,48 +2,01
EUR/Monat EUR/Monat EUR/Monat
Grundpreis (brutto) 10,67 10,67 0,000

Die Preisänderung erfolgt auf der Grundlage von § 5 Abs. 2 Satz 1 und § 5a StromGVV. Gemäß § 5 Abs. 3 StromGVV steht Ihnen im Falle einer Preisänderung das Recht zu, den Vertrag ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zum Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Preisänderung zu kündigen. Preisänderungen werden gegenüber demjenigen Kunden nicht wirksam, der bei einer Kündigung des Vertrages die Einleitung eines Wechsels des Versorgers durch entsprechenden Vertragsabschluss innerhalb eines Monats nach Zugang der Kündigung nachweist. Zusätzliche Hinweise zur Höhe der genannten Umlagen und Aufschläge finden sie auf der internetbasierten Informations-plattform der deutschen Übertragungsnetzbetreiber unterwww.netztransparenz.de.

Niedertarifzeiten
Verantwortlich für die Niedertarifzeiten ist der jeweilige Netzbetreiber. Im Netzgebiet der EZV Energie-u. Service GmbH & Co. KG Untermain gelten derzeit folgende Niedertarifzeiten: Montag bis Freitag von 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr und von Freitag 22:00 Uhr bis Montag 06:00 Uhr.

Nach den gesetzlichen Vorgaben haben Betreiber von Energieversorgungsnetzen der allgemeinen Versorgung alle drei Jahre jeweils zum 1. Juli, erstmals zum 1. Juli 2006, den Grundversorger für die nächsten drei Kalenderjahre festzustellen sowie dies bis zum 30. September des Jahres im Internet zu veröffentlichen und der nach Landesrecht zuständigen Behörde schriftlich mitzuteilen.
Grundversorger ist jeweils das Energieversorgungsunternehmen, das die meisten Haushaltskunden in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert. Bis zum 31. Dezember 2018 ist Grundversorger das Unternehmen, dass die Aufgabe der allgemeinen Versorgung im Zeitpunkt des Inkrafttretens des EnWG durchgeführt hat.

Zum Herunterladen